TENDER SON

Das Frankenstein Projekt

ein Film von Kornél Mundruczó
Ab 23. September im Kino!


Spielfilm I A/D/HU 2010 I 101 min I OmU I 35mm


mit Rudolf Frecska, Kornél Mundruczó, Kitty Csikos, Lili Monori, János Derzsi

Eine Produktion der Proton Cinema, Essential Filmproduktion, Filmpartners, KGP Kranzelbinder Gabriele Production
in Koproduktion mit Essential Film Produktion GmbH (D), Proton Cinema Ltd. (HU)

 

Vor 17 Jahren von einem Mann gezeugt, den er nie gesehen hat. Rudi flüchtet nun aus seiner Anstalt und erhofft sich von der Suche nach seiner Familie eine Wiedervereinigung. Er hofft, Zuneigung und Akzeptanz zu finden, und endlich herauszufinden, wer sein Vater ist. Aber er ist nicht willkommen. Fast zufällig findet sich Rudi in einem Filmcasting. Fasziniert von seiner Unschuldigkeit denkt der Regisseur, in ihm seine Hauptfigur gefunden zu haben. Doch ein makabrer Unfall stellt Rudis gute Absichten in Frage. Er wird zu einem gejagten Mörder und der Regisseur begreift, dass Rudi, dieser sonderbare und stille Junge, seine eigene monströse Schöpfung ist. Nun hat er keine andere Wahl, als den Sohn auf seinem unabwendbaren, brutalen Weg zu begleiten und gemeinsam nach Erlösung zu suchen.
Inspiriert von Mary Shelleys klassischem gotischen Roman Frankenstein.